jtel

jtel Newsletter

In dieser Ausgabe
  • BI-Prozessintegration für verbesserte Einblicke und Planung
  • NEU! jtel User Group, Save the date: 11.06.2021
  • Nutzen Sie SAP? Mit jtel können Sie ein Multi-Channel-Erlebnis genießen
  • HowTo - Effektiver Einsatz von Variablen zur Steuerung von Servicerufnummern
BI-Prozessintegration für verbesserte Einblicke und Planung

BI-Prozessintegration für verbesserte Einblicke und Planung

Das Berichtswesen von jtel bietet eine Vielzahl von verwertbaren Erkenntnissen und wird von unseren Kunden und Partnern häufig genutzt. Unternehmen versuchen jedoch zunehmend, wichtige Prozesse zu verbinden, um eine effektivere Integration und Automatisierung voranzutreiben.

Um diese Bemühungen zu unterstützen, haben wir neue Business Intelligence-Integrationsfunktionen eingeführt, die den Datentransfer und -export direkt in Ihre Unternehmenssoftwaresysteme erleichtern.

Dies kann zur Erleichterung der Planung und des Personalmanagements verwendet werden, da Sie reale Daten über Anrufaktivitäten nutzen können, um eine effektivere Ressourcenbereitstellung zu gewährleisten und die Kapazität auf der Grundlage vergangener Aufzeichnungen zu planen. Es hilft Ihnen, KPI‘s mit aktueller Datenübermittlung effizient zu pflegen und zu verwalten.

Klingt interresant? Kontaktieren Sie uns!
Kontakt
jtel User Group

NEU! jtel User Group, Save the date: 11.06.2021

Die jtel User Group ist da! Seien Sie dabei, wenn die Community aus jtel Anwendern und Partnern geboren wird. Unsere erste Veranstaltung findet am 11. Juni 2021 von 10.00 - 12.00 Uhr statt. 

Was erwartet Sie an diesem Tag?

Exklusive Informationen direkt von jtel, Interressante Vorträge von Kunden und Best Practice Use Cases, sowie spannende Diskussionen rund um das Thema Kundenservice.

Wir laden Sie herzlich ein, Teil der jtel User Group zu werden und diese zukünftig aktiv mitzugestalten. Weitere Informationen folgen in Kürze.
Kontakt
Nutzen Sie SAP?

Nutzen Sie SAP? Mit jtel können Sie ein Multi-Channel-Erlebnis genießen

Wenn Sie SAP-Lösungen einsetzen, ist es wichtig, dass Sie Ihren Agenten und Mitarbeitern alle benötigten Informationen zur Verfügung stellen. Mit dem SAP-Integrationsmodul von jtel können Sie SAP mit Ihrem Contact Center zusammenführen und so ein umfassendes Multi-Channel-Erlebnis genießen.

Mit diesem Modul können Ihre Agenten sofort von umfangreichen kontextbezogenen Informationen über Kunden, Support-Tickets und mehr profitieren, die alle mit Gesprächsverläufen und Anrufereignissen in Echtzeit verknüpft sind.

Das SAP-Integrationsmodul ist jetzt allgemein verfügbar und hat sich bei Live-Einsätzen bewährt, sodass Sie es ganz einfach zu Ihrem jtel System hinzufügen können. Es hilft Ihnen, eine bessere, personalisierte Kundenbetreuung über verschiedene Kommunikationskanäle zu bieten und vor allem Kundenprobleme schneller zu lösen.
Interessiert? Kontaktieren Sie uns
Effektiver Einsatz von Variablen zur Steuerung von Servicerufnummern

How-To – Effektiver Einsatz von Variablen zur Steuerung von Servicerufnummern

Servicenummern sind von grundlegender Bedeutung, um die reibungslose Zustellung von Anrufen für bestimmte Aufgaben, Teams und Standorte zu gewährleisten. Jede Organisation kann mehrere Servicenummern haben und muss diese möglicherweise unterschiedlich behandeln, insbesondere bei verteilten Niederlassungen und Teams.

Bei mehreren Servicenummern wäre es schön, wenn Sie nicht für jede einzelne Rufnummer eine eigene Logik und Routingapplikation erstellen müssten. Die gute Nachricht ist – Mit jtel können Sie genau dies umsetzten! Mit "Variablen Objekten" können Sie generische, wiederverwendbare Routingapplikationen erstellen, um Ihre Servicenummern in der jtel IVR zu verwalten.

Das bedeutet, dass Sie einmalig eine Routingapplikation erstrellen und dann aus einer umfangreichen Listen von Parametern wählen können, um die verschiedenen Anrufsequenzen zu unterstützen, die Sie benötigen. So können Sie für jede Niederlassung unterschiedliche Öffnungszeiten, verschiedene Feiertage, Zielnummern usw. festlegen. Dieser Ansatz bedeutet, dass Sie Zeit und Ressourcen sparen und gleichzeitig sicherstellen, dass Sie den Service für jede Servicerufnummer optimieren.

Erfahren Sie, wie Sie mit "Variablen Objekten" Ihre Servicerufummern bequem pflegen und verwalten können.
Erfahren Sie mehr
Join us on social media
lnkdin twitter xing
jtel GmbH
Valentin-Linhof-Str., 2
81829 München
Deutschland

+4989461495014
newsletter@jtel.eu